Newsletter

Unser Ziel ist es, die in Tirol vorhandenen Stärken im Bereich alpiner Technologien zu hebeln und Innovationstätigkeit zu unterstützen, um zur weltweit führenden Region für Lösungen im alpinen Bereich zu werden.

AT Logo

Internationales Innovations- und Entrepreneurship Zentrum für Alpine Technologien

 

Der Alpine Tech Innovation Hub ist eine Initiative der Werkstätte Wattens und ihrer Partner, dem I.E.C.T Hermann Hauser und der Standortagentur Tirol.

Der Hub ist eine Plattform für regionalen und internationalen Austausch und Innovationsförderung. In Acceleration Programmen begleiten wir Startups in ihrer Wachstumsphase & eröffnen ihnen den Marktzugang im alpinen Raum. Etablierte Unternehmen mit alpinen Lösungen profitieren durch die Teilnahme an Programmen & Kooperation mit Startups und werden in ihrer Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit gefördert und begleitet.

 

 

hub
Raum und Infrastruktur

Raum & Netzwerk

Programme

Programme

Technologietransfer

Technologie­transfer

Raum & Netzwerk

Der Hub bietet einen inspirierenden Raum, abseits des operativen Geschäfts, sowie unkomplizierten Austausch mit unterschiedlichsten Vertretern der Alpine Tech Industrie.

Programme für Start-ups & Grown-ups

Individuelle Betreuung und Formate für Zusammenarbeit.
Etablierte Unternehmen erhalten Zugang zu den aktuellsten
Technologien und zum Startup Ökosystem im Bereich alpiner
Technologien. Startups erhalten inhaltliche Unterstützung und
Marktzugang durch etablierte Unternehmen.

Technologietransfer Global & Crossing Industries

Übertragung Tiroler Technologien in internationale Regionen
und Industrien. Scouting und Test bestehender Technologien
aus anderen Industrien (Cross – Industry Fokus mit
Skalierungs- & Disruptionspotential)

Key Industries
Alpine Mobilität

Alpine
Mobilität

Alpine Sicherheit

Alpine
Sicherheit

Alpines Bauen

Alpines
Bauen

Alpiner Sport Outdoor

Alpiner
Sport & Outdoor

Alpiner Tourismus

Alpiner
Tourismus

Nachhaltigkeit

Digitale Technologien

17. bis 19. Oktober 2019 | Werkstätte Wattens

  • Touristiker arbeiten gemeinsam mit Startups an Innovationschallenges aus der alpinen Tourismusindustrie
  • Ziel ist die gemeinsame Erarbeitung eines ersten Lösungsprototypen 
    (Hardware | Software | Service) & darauffolgende langfristige Kooperationen zwischen Startups & Touristikern
  • CALL FOR CHALLENGES BIS 12. AUGUST 2019

Start Februar 2020 | Werkstätte Wattens

  • Lösung einer konkreten Unternehmens-Challenge mit internationalen Startups
  • Zugang zu Events, Workshops & Netzwerksveranstaltungen
  • Möglichkeit eines Anschlussprogramms für die Kooperationsphase (3-6 Folgemonate)
  • Office Space im Alpine Tech_Innovation Hub
OBEN